Advanced Seminar

Prof. Dr. Kristian Fischer

Kreditpunkte
6
Sprache
deutsch
Kürzel
AS
Voraussetzungen nach Prüfungsordnung
keine über die Zulassungsvorrausetzungen zum Studium hinausgehenden

Empfohlene Voraussetzungen

Einführung in die Medieninformatik (Bachelor), Mensch-Computer Interaktion (Bachelor), einschlägige Konzeptionskenntnisse und -erfahrungen in Projekten im Studienschwerpunkt

Kurzbeschreibung

Das Advanced Seminar ist Teil des Moduls Projekt I - Vision & Konzept. Die Studierenden recherchieren und erschließen im Selbststudium die für den Projektgegenstand relevante Literatur zum Stand von Wissenschaft und Technik. Sie wenden auch Analysetechniken für die Bewertung vorhandener kommerziellen Lösungen an. Hierbei kann es sich sowohl um Konkurrenzprodukte handeln als auch um Dienste oder Frameworks, auf die der Projektgegenstand aufbauen könnte. Als Schwerpunkt dieses Teils identifizieren die Studierenden wissenschaftliche Felder, die für den Projektgegenstand relevant sind, recherchieren entsprechende Literatur und vermitteln und diskutieren diese in einem wissenschaftlichen Seminar.

Lehrform/SWS

Projektarbeit

Arbeitsaufwand

180 Stunden

Angestrebte Lernergebnisse

Die Studentinnen und Studenten

  • können wissenschaftliche Gebiete und neuere Erkenntnisse und Entwicklungen in der Informatik und insbesondere der Medieninformatik, die für das Produkt wesentlich sein können, identifizieren, den Stand des Wissens ermitteln und in einem Fachdiskurs darstellen und diskutieren und zu einem kritischen Fachdiskurs über Potenziale und Risiken der Ideen beitragen;

Inhalt

Die Studierenden recherchieren und erschließen im Selbststudium die für den Projektgegenstand relevante Literatur zum Stand von Wissenschaft und Technik. Sie wenden auch Analysetechniken für die Bewertung vorhandener kommerziellen Lösungen an. Hierbei kann es sich sowohl um Konkurrenzprodukte handeln als auch um Dienste oder Frameworks, auf die der Projektgegenstand aufbauen könnte. Als Schwerpunkt dieses Teils identifizieren die Studierenden wissenschaftliche Felder, die für den Projektgegenstand relevant sind, recherchieren entsprechende Literatur und vermitteln und diskutieren diese in einem wissenschaftlichen Seminar.

Medienformen

Artefakt-Repository, Kollaborationssysteme

Literatur

Je nach Studienschwerpunkt und fachlicher Aufgabe